Kinder

 

 

 

Das Bild vom Kind

Das Kind ist von Anfang an eine eigene Persönlichkeit mit eigenen Rechten. Es kommt als kompetenter, aktiver und neugieriger Säugling zur Welt. Bereits unmittelbar nach der Geburt beginnt das Kind seine Umwelt zu erkunden und mit ihr zu kommunizieren.

Es ist Akteur seiner eigenen Entwicklung und aktiver Mitgestalter seiner Bildungsprozesse. Motor dieser Prozesse ist die Neugierde und die Bewegung. Lerneifer, Lernfähigkeit und Wissensdurst sind bemerkenswert groß. Dies zeigt sich im Spielen, Forschen, Entdecken und/oder in Ruhephasen.

Kinder sind

begeisternd                kompetent                           wissensdurstig

              lernfähig                     offen       aktiv                       ehrlich

neugierig                    phantasievoll             individuell                  kreativ

                        fröhlich                       liebenswert                trotzig            

                                   wütend                       traurig           

Maria Montessori

 „Entwicklung ist das Ergebnis von Neugier, spontaner Tätigkeit, Lernfreude, Selbstorganisation und Selbstgestaltung."